Springe zum Inhalt

Sozialpädagogin/en oder Sozialarbeiter/in für die offene Kinder- und Jugendarbeit

Ausschreibung Jugendarbeit als PDF herunterladen

Die Evangelische Lukaskirchengemeinde Bonn sucht

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Sozialpädagogin/en oder eine/n Sozialarbeiter/in
zur Verstärkung des Teams
für die offene Kinder- und Jugendarbeit
im Stadtteil Bonn-Auerberg.

Die Stelle ist unbefristet. Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 20 Stunden (Teilzeitstelle).

Der Stadtteil Auerberg ist ein wachsender Stadtteil im Bonner Norden. Viele Nationen und Kulturen kennzeichnen ihn und unsere Einrichtung. Unsere Arbeit mit Kindern und Jugendlichen richtet sich grundsätzlich an alle Kinder und Jugendliche, unabhängig von ihrer Herkunft oder Zugehörigkeit zu einer Religion. Dabei werden schwerpunktmäßig Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 21 Jahren angesprochen. Unsere Einrichtung entwickelt und bietet in diesem Rahmen insbesondere verschiedene Bildungs-, Freizeit- und Sportangebote an, die die Kinder und Jugendlichen in ihrer Entwicklung unterstützen sollen.

Für diese Arbeit wünschen wir uns eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter, die/der ...

  • Innovation, Phantasie, Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft mit den bereits tätigen sozialpädagogischen Fachkräften, Honorarkräften, Ehrenamtlichen der Einrichtung zur Ausgestaltung der Offenen Tür, von Projekten und Gruppenangeboten für Kinder und Jugendliche mitbringt,
  • insbesondere Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, auch mit familiärem Einwanderungshintergrund, vorweisen kann und entsprechende Projekte eigenverantwortlich planen und durchführen kann,
  • den Arbeitsbereich und die Kirchengemeinde sachgerecht nach innen und außen vertritt,
  • über Grundkenntnisse im Einwerben von Sponsoringmitteln, in Textverarbeitung und Antragstellung bei Kommunen verfügt,
  • vorteilhafter Weise auch türkische, kurdische oder arabische Sprachkenntnisse hat.

Dazu bieten wir:

  • eine abwechslungsreiche Arbeit,
  • eine kollegial-fördernde Vernetzung mit den Mitarbeitenden vor Ort in einem jungen, engagierten multi-kulturellen Team,
  • bedarfsgerechte Fortbildungsmöglichkeiten,
  • eine Vergütung einschließlich Sozialleistungen (auch Kirchliche Zusatzversorgungskasse, Sonderzuwendung) nach BAT-KF je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe EG 9.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 12.01.2018 an:
Evangelische Lukaskirchengemeinde Bonn
Adenauerallee 37
53113 Bonn
oder online an Pfarrer Michael Schäfer, m.schaefer@lukaskirche-bonn.de.

Auskunft erteilt gerne:
Der Vorsitzende des Presbyteriums und des Jugendausschusses
Pfarrer Michael Schäfer
Telefon: 0228 677370
Email: m.schaefer@lukaskirche-bonn.de.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Ausschreibung Jugendarbeit als PDF herunterladen