Springe zum Inhalt

Zur Bewertung der neuen Gottesdienststruktur – Evaluation

Seit Ostern 2018 feiern wir unsere Gottesdienste nach einem neu festgelegten Modell. Damit ist nun hinreichend Zeit vergangen, um die Erfahrungen aufzunehmen, sich über die Vorteile auszutauschen und Verbesserungsmöglichkeiten zu hören. Aus diesem Grund verteilen wir mit dem neuen Gemeindebrief und auch hier einen Fragebogen (Download), mit dem das Presbyterium die festgelegten Kriterien überprüfen und das Modell weiter entwickeln möchte. Nutzen Sie diese Chance bis zum 01. Dezember 2019 und geben Sie uns Ihre Rückmeldung zu dem Gottesdienstmodell!

Sollten Ihnen die Freitextfelder nicht ausreichend Platz bieten, legen Sie Ihrem Fragebogen gerne weiteres Papier bei. Füllen Sie bitte pro Person nur einen Fragebogen aus. Die Auswertung der Umfrage wird anonym erfolgen. Daher möchten wir Sie bitten, keine personenbezogenen Daten auf dem Fragebogen einzutragen.

Die ausgefüllten Papiere können Sie bei passender Gelegenheit bei Pfarrerin Schuster und Pfarrer Schäfer sowie der Verwaltung abgeben oder jederzeit in die Briefkästen an folgenden Adressen werfen:

  • Gemeindeforum Auerberg, Helsinkistraße 4, 53117 Bonn
  • Lukaskirchenzentrum, Pfarrer Schäfer, Kaiser-Karl-Ring 25, 53111 Bonn
  • Evangelischer Verwaltungsverband in Bonn, Adenauerallee 37, 53113 Bonn

Bitte nehmen Sie möglichst zahlreich bis zum 01. Dezember 2019 an der Umfrage teil!

Wir freuen uns sehr auf Ihre Meinung, Ihre Eindrücke und Ihre Anregungen!

Für das Presbyterium: Julia Tacke, stellvertretende Vorsitzende