Springe zum Inhalt

60 Jahre Lukaskirche und …

... 50 Jahre Lukaskirchengemeinde: Am vierten Advent 1958 ist die Lukaskirche in einem feierlichen Gottesdienst in Dienst gestellt worden. 1968 wurde die Lukaskirchengemeinde gegründet, indem die Kirchengemeinde Bonn-Mitte in die Kreuzkichengemeinde und die Lukaskirchengemeinde aufgeteilt wurde. Diese Jubiläen wollen wir auf vielfältige Wiese feiern.

Logo der Evangelischen Lukaskirchengemeinde Bonn Die Jubiläumsveranstaltungen im Überblick:


Ökumene-Werkstatt: Wie geht es mit der Partnerschaft zwischen St. Petrus und Lukas weiter? Auf was wollen wir uns für die nächsten Jahre verständigen? Die Charta Oecumenica der der Europäischen Kirchen von 2001 könnte auch für unsere Gemeinden und unsere Stadtviertel bedeutsam werden. Themen sint unter anderem: Eucharistie, Einheit des Glaubens, Ökumene in der christlichen Erziehung, christlich-jüdischer und christlich-muslimischer Dialog, Einsatz gegen Rechts, soziale Verantwortung im Viertel, Bewahrung der Schöpfung, ...
Mittwoch, 28. November 2018, 20.00 Uhr, Turmstube im Lukaszentrum


Kirchenkabarett: Der "Klüngelbeutel" aus Köln im Lukas-Saal. "Krümel vom Tisch des Herrn" - Kommen Sie mit auf eine satirisch-musikalische Reise durch die Kirchewelt. Eintritt 10€. Vorverkauf bei Frau Birgit Schulz, b.schulz@evib.org oder 0228 6880464.
Donnerstag, 29. November 2018, 20.00 Uhr, Saal im Lukaszentrum.


Geistliche Abendmusik "Magnificat - Meine Seel' erhebt den Herrn." Lesung und Vertonungen des Lobgesangs der Maria. Zu hören sind die Kantate BWV 10 "Meine Seel erhebt den Herrn" von Johann Sebastian Bach, ein Magnificat von Claudio Monteverdi und Lesungen aus dem Lukasevangelium. Unter der Leitung von Thomas Neuhoff musizieren die Auerberger Kantorei, der Jugendchor der Lukaskirche, Solisten und Orchester.
Samstag, 01. Dezember 2018, 18.00 Uhr, Lukaskirche


Festgottesdienst am ersten Advent mit viel Musik, anschließendem Empfang und 3D-Modell-Show der Lukaskirche.
Sonntag, 02. Dezember (Erster Advent), 10.30 Uhr, Lukaskirche


Abschlusskonzert - Klavier-Recital. Die lettische Echo-Klassik-Preisträgerin Aurelia Shimkus spielt Werke von Beethoven, Skrjabin, Ravel, Chopin und Debussy.
Sonntag, 02. Dezember 2018, 17.00 Uhr, Lukaskirche


Orgelvesper anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Klais-Orgel. Thomas Neuhoff spielt Werke von Johann Sebastian Bach und improvisiert nach Hörerwünschen.
Samstag, 09. Februar 2019, 18.00 Uhr, Lukaskirche


Chorkonzert "Laudes Organi". Das Lob der Orgel - Fantasie über eine Sequenz des 12. Jahrhunderts für gemischten Chor und Orgel von Zoltán Koldály mit dem Kammerchor modus novus und Marcel van Westen, Orgel, unter der Leitung von Fritz ter Wey.
Sonntag, 24. März 2019, 16.00 Uhr, Lukaskirche