Springe zum Inhalt

Am Samstag, 29. September 2018, ab 11 Uhr findet das diesjährige Auerberger Spiel- und Begegnungsfest statt. Das Jugendforum der Lukaskirchengemeinde ist dieses Jahr mit einem Zirkusprojekt im Gemeindeforum Auerberg dabei. Auch viele andere Vereine und Akteure aus Auerberg und Graurheindorf öffnen ihre Türen und bieten Spiel- und Mitmachangebote sowie Einblick in ihre Aktivitäten. Abschluss mit Bühnenprogramm und Tombola ist um 16 Uhr in der Auerberger Mitte.

Am Sonntag, 16. September, sind wieder alle von Ende Zwanzig bis Anfang Vierzig eingeladen, sich den Sonntag sonntagsschön zu machen. Nach dem Gottesdienst um 10:30 Uhr in der Lukaskirche wollen wir zu einer gemeinsamen Wanderung an der Ahr aufbrechen. Wo auch immer wir anschließend einkehren werden: Es wird Federweißen und Zwiebelkuchen geben! Eine Anmeldung ist nicht nötig. Herzlich Willkommen!

Zu den weiteren Terminen ...

Lukaskirche: Eingang mit Relief "Lukas" und Transparent "Kirche geöffnet"Die Lukaskirche wird seit 2007 in der Denkmalliste der Stadt Bonn als zeittypisches Zeugnis der Kirchenarchitektur der 1950iger und 1960iger Jahre geführt. Am Tag des offenen Denkmals, Sonntag, 09. September 2018, öffnen wir die Kirche: Kirchencafé von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr, Kirchenführung um 15.30 Uhr. Begleitet wird die Öffnungszeit von Mitgliedern des Teams Offene Kirche.

Das große Bild zeigt das von Johannes Schreiter gestaltete Fenster der Lukaskirche, das kleine Bild den Eingang der Lukaskirche am Kaiser-Karl-Ring mit einem Relief des Evangelisten Lukas.

Bilder vom Strand mitten im Winter? Nur auf den ersten Blick fehl am Platze, denn ab sofort können Sie Ihre Kinder zu unseren Sommerfreizeiten anmelden. Laden Sie die Flyer herunter:

Teilnahmebedingungen für beide Freizeiten können Sie ebenfalls herunterladen.

Einladung zur ökumenischen Fahrradtour am 01. Juli 2018Eine ökumenische Radtour führt uns am Sonntag, 01. Juli 2018, in den Kottenforst. Wir radeln gemeinsam mit der Katholischen Kirchengemeinde St. Thomas Morus, der Evangelischen Apostelkirchengemeinde Tannenbusch und der der Evangelischen Johanniskirchengemeinde Bonn-Duisdorf. Nach dem Gottesdienst im Gemeindeforum (Beginn 10.30 Uhr) brechen wir von dort um 12:10 Uhr auf, treffen uns um 12:30 mit weiteren Radlern an St. Thomas Morus in Tannenbusch und fahren dann weiter über St. Antonius (Dransdorf), St. Laurentius (Duisdorf) und die Johanniskirche (Duisdorf) zur Alfred-Delp-Hütte in Alfter-Witterschlick. Dort ist Gelegenheit zum Spielen, Erzählen, Singen, Essen und Trinken. Getränke gibt es vor Ort, Verpflegung bringen Sie bitte selbst mit.

Die Fahrstrecke ist knapp 12 km lang, am Anfang flach, und am Ende müssen wir eine Steigung hoch in den Kottenforst überwinden.

Das ist das Thema des Jugendgottesdienstes am Samstag, 23. Juni 2018, um 18 Uhr in der Lukaskirche. Andere Uhrzeit, anderer Gottesdienst am Samstagabend: Mit anderer Musik, neuen Texten und neuen Gedanken. Von Jugendlichen für alle in der Gemeinde!

Danach ist Gelegenheit zum gemeinsamen Grillen und zum Rudelgucken: Deutschland gegen Schweden um 20 Uhr.

Grafik: Pfeffer
"Träume leben" ist das Motto des diesjährigen Jugendtags der Gemeinde, der am Pfingstsamstag, 19. Mai 2018, von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr im Gemeindeforum Auerberg stattfinden wird.

Anmelden können sich Jugendliche und junge Erwachsene von 12 bis 25 Jahren. Eingeladen sind auch die Mitglieder des Presbyteriums und des Jugendausschusses.
...weiterlesen "Jugendtag: Träume leben"