Springe zum Inhalt

Ehrlich hinschauen, einander vertrauen und gemeinsam handeln. Unter diesem Motto steht der dritte ökumenische Kirchentag. Er findet vom 13. bis zum 16. Mai 2021 statt, aufgrund der Corona-Pandemie weitgehend digital. Wie Sie teilnehmen können, steht auf der Homepage des Ökumenischen Kirchentags. Auf zwei Veranstaltungen der Vorbereitungsgruppe Politisches Nachtgebet möchten wir besonders hinweisen:

  • Ein Online-Gottesdienst zum Thema Kirchenasyl unter dem Motto "Schaut hin. Gebt Zuflucht." am Himmelfahrtstag, Donnerstag, 13. Mai 2021, um 19 Uhr, zu dem Sie sich hier registrieren können.
  • Eine virtuelle Bootsbesichtigung auf dem Bündnisschiff SeaWatch4 der EKD am Samstag, 15. Mai 2021, um 18 Uhr, Registrierung hier.

Dankeschön-Fest für Engagierte in der Flüchtlingshilfe mit der Comedian Senay Duzcu. Großen Dank an alle Engagierten in der Flüchtlingshilfe in Bonn und der Region! Um diesen Einsatz zu würdigen, laden der Evangelische Kirchenkreis Bonn und die Diakonie am Montag, 19. November, 18.00 Uhr, alle Aktiven und Interessierten zu einem Fest in den Saal der Lukaskirche ein.
...weiterlesen "Lasst uns miteinander feiern"

Mensch und Boot - Mahnmal gegen das Vergessen. Geflüchtete Männer gestalteten im Herbst 2016 unter Anleitung der Bildhauerin Brele Scholz eine Kunstinstallation auf dem Gelände der Kirchengemeinde Thomas Morus in Bonn-Tannenbusch. Diese Installation war vom 11. Juli 2017 bis zum 23. August 2017 in der Lukaskirche zu sehen. ...weiterlesen "Nicht vergessen!"